softwareentwicklung

Aus aktuellem Anlass ! Bitte auf Spam Mails achten !

Aus aktuellem Anlass ! Bitte auf spam Mails achten !Immer wieder hören wir von Viren die durch Mails eingegangen sind. Oft kann der Virus nur sehr schwer oder gar nicht entfernt werden. Besser ist es dem Virus die Tür nicht aufzumachen.SPAM-Emails – wie erkennen und wie damit umgehen?Allein in Deutschland werden pro Jahr über 500 Milliarden Emails versendet – dabei wird die Anzahl von SPAM-Nachrichten nicht mitgezählt. Trotz starkem SPAM-Schutz landen immer wieder viele solcher Mails im eigenen Posteingang. Solche Nachrichten beinhalten oftmals Schadsoftware z.B. in Form von als Bilder getarnten Programmen oder ähnlichem. Hacker hoffen darauf, dass die Empfänger den Anhang öffnen und somit den schädlichen Inhalt entfesseln. Dieser Inhalt kann dann Schaden verursachen oder weitere Schadsoftware nachladen – und zwar ohne, dass Sie dies bemerken!Es gibt ein paar Merkmale, die man überprüfen sollte, bevor man ein zwielichtiges Email und dessen Anhang öffnet.
  • Sehen Sie sich die Absenderadresse an und vertrauen Sie nur bekannten Mailadressen. Sie können auch Google zur Suche nach dem Namen und der Emailadresse des Absenders nutzen. Oft findet man dabei Links zu Foren oder anderen Webseiten, in denen man Informationen von anderen Internetbenutzern zu diesen Daten erhält. Diese Tatsache spricht oft dafür, dass es sich um eine SPAM-Mail handelt.
  • Achten Sie auf die Grammatik und die Rechtschreibung im Betreff als auch im Mailkörper
  • Viele SPAM-Mails tarnen sich optisch sowie Inhaltlich als bekannte Internetdienstleister oder sogar Behörden. Bei genauerem Hinsehen fällt einem oftmals schon auf, dass der Aufbau oder Inhalt nicht zu 100% dem des tatsächlichen Absenders entspricht. Zur Not vergleicht man eine verifizierte Email die man bereits von diesem Absender erhalten hat, wie z.B. eine Auftragsbestätigung oder ähnliches.
  • Selten werden wichtige Unterlagen oder Briefe von z.B. Behörden per Email versendet. Vor allem dann nicht, wenn man dies nicht ausdrücklich mit dem Kommunikationspartner vereinbart hat. In der Regel kann man solche Mails sofort löschen.
  • Links zu unbekannten Webseiten oder komisch geschriebene Links sollten auf keinen Fall angeklickt werden!
Grundsätzlich sollten Sie einen guten Vierenschutz auf Ihrem Computer installiert haben. Ein solcher kann beim Öffnen von Dateianhängen aus Emails den Anhang scannen und dabei bekannte Viren und Trojaner erkennen und daran hindern ausgeführt zu werden.Im zweifel rufen Sie uns bitte an!
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar