easyWinArt Update

Update von easyWinArt durchführen

Notwendige Schritte vor dem Update

Vor einem Update der Software easyWinArt müssen einige Schritte beachtet werden.Dazu zählt vor allem eine Sicherung der Datenbank sowie der Programmdateien.Im ersten Schritt ist es wichtig, dass alle aktiven Benutzer das Programm beenden.Anschließend starten Sie easyWinArt und melden sich mit einem Benutzer an der über Administrationsrechte verfügt.

Sicherung durchführen

Dort öffnen Sie das Interface Mandanten-Backup. Es befindet sich im Menü unter Verwaltung -> Backup -> Mandanten-Backup.Wählen Sie den gewünschten Mandanten aus und betätigen Sie die Schaltfläche [Komplettsicherung]. Es erscheint ein Hinweis bezüglich dem Backup, den Sie mit [OK] schließen. Im nächsten Schritt bestätigen Sie die Ausführung der Aktion mit [Ja].Je nach Größe der Datenbank dauert die Sicherung einige Minuten. Ist die Sicherung erfolgreich gewesen erscheint in Hinweis, der dies bestätigt und den Speicherort der Sicherungsdatei anzeigt. Diesen können Sie mit [OK] schließen.Für die ordentliche Rücksicherung des Backups ist es notwendig die gleichen Programmdateien zu verwenden. Dazu muss das Programmverzeichnis gesichert werden. Dieses befindet sich auf dem Server und ist meist unter C:\easyWinArt oder dem Netzlaufwerk X:\ zu finden.Und schon haben Sie eine komplette Sicherung des Programms easyWinArt erfolgreich abgeschlossen!Es wird empfohlen diese Sicherung auf ein anderes Medium, wie z.B. einer NAS oder einer externen Festplatte auszulagern.

Programm aktualisieren

Rufen Sie als nächstes den Programm-Update Manager auf: Menü -> Entwicklung -> Programm-Update.Betätigen Sie unten rechts die Schaltfläche [1. Programm-Update downloaden]. Bestätigen Sie die Ausführung des Downloads mit [Ja]. Der Fortschrittsbalken informiert Sie über den aktuellen Download Status.Schließen Sie danach sämtliche Anwenderfenster und starten Sie das Update mittels [2. Programm-Update starten].Es erscheint ein Hinweis der beschreibt für welche Mandanten das Update durchgeführt wird. Klicken Sie hier auf [OK]. Auch der nächste Hinweis wird mit [Ja] bestätigt. Die Aktualisierung dauert einige Minuten und währenddessen ist ein Fenster zu sehen, welches den aktuellen Ablauf und die durchgeführten Schritte anzeigt.Nach dem erfolgreichen Update wird Ihnen die folgende Meldung angezeigt.Schließen nun das Aktualisierungsfenster. Im Anschluss daran können Sie easyWinArt wieder starten und Ihre Benutzer können weiterarbeiten.
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar